Konfirmation

Mit der Konfirmation bekräftigen junge Menschen ihre Taufe. Sie bekennen nun selber: "Ja, ich will Jesus nachfolgen".
Nach evangelischer Tradition wird das Fest der Konfirmation in der Regel im Alter von 14 Jahren gefeiert.
Rund ein Jahr lang bereiten sich die jungen Menschen auf ihre Konfirmation vor. In dieser Zeit denken sie darüber nach, was es heißt, den Glauben selber zu leben.

Die Jugendlichen konfirmieren in Oberhöchstädt am Palmsonntag, in Dachsbach am Weißen Sonntag.

Der nächste Konfirmandenkurs beginnt nach den Pfingstferien.